Samstag, 18. Mai 2024

Neuer Baustein unserer Kooperation mit der FOS

Gesundheitstag am Sinocur in Bad Kötzting

70 Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule Cham und der Realschule Bad Kötzting erlebten gemeinsam spannende Einblicke im Präventionszentrum Sinocur in Bad Kötzting.

Frau Pritzl begrüßte die Gruppe im großen Hörsaal und führte durch das Programm, dass sie zusammen mit ihren beiden Kolleginnen Frau von Grotthuss und Frau Treimer durchführte. Im Rahmen des individuellen Gesundheitsmanagements füllten die Teilnehmer einen digitalen Gesundheitspass aus. Dieser ermöglicht eine Auswertung des eigenen Gesundheitszustandes und man erhält dabei wertvolle Tipps wie man seine Gesundheit verbessern kann. Die dazu notwendigen Vitaldaten wie z. B. der Bauchumfang, der Blutdruck und der BMI wurden von den Jugendlichen selbstständig ermittelt. Zeitgleich probierte die zweite Gruppe verschiedene Entspannungstechniken wie z. B. die Vagus Atmung und Qigong aus. Sportlich zu ging es bei einem 6-Minuten-Gehtest im Kurpark, bei dem die Schüler ihre Fitness überprüfen konnten. In der dritten Station erfuhren die Teilnehmer Wissenswertes zur gesunden Ernährung. Hier lag der Schwerpunkt auf dem Thema „Zucker“. Bei einem Rätsel konnten die Jungen und Mädchen herausfinden, wie viel Zucker in den Lebensmitteln versteckt ist und sie waren sehr erstaunt darüber, dass jeder Deutsche im Durchschnitt 32 Stück Würfelzucker am Tag isst.  Außerdem wurde von der Referentin der Slogan „ohne Zucker“, der auf manchen Lebensmittelverpackungen angepriesen wird, entlarvt und aufgeklärt, dass es sich dabei nur um einen Trick der Industrie handelt und z. B. trotzdem jede Menge Sirup in diesen Lebensmitteln enthalten ist.

Zum Abschluss informierte Frau Spör die Zuhörer über Studienmöglichkeiten an der TH Deggendorf im Bereich angewandte Gesundheitswissenschaften. Sehr zur Freude der anwesenden Lehrkräfte erzählte unterstützend die ehemalige Realschülerin und FOSlerin Katharina Pritzl über ihre Erfahrungen aus dem Studium „Physician Assistant“, was man als Arztassistenz übersetzen kann. Man merkte ihr die Begeisterung für diesen Beruf an und sie zeigte sich dankbar über die wertvollen Unterrichtsinhalte, die sie an der FOS gelernt hat und jetzt im Studium anwenden kann.

Insgesamt war es ein informativer, abwechslungsreicher und spannender Tag, den das Team vom Sinocur in Bad Kötzting perfekt organisiert hat. Alle Teilnehmer kennen jetzt wichtige Merkmale und Verhaltensweisen für ein gesundes Leben. Wir hoffen, dass es vielen gelingt dieses Wissen im Alltag umzusetzen und wir freuen uns schon auf den Besuch im nächsten Jahr zu neuen Einblicken rund um die Gesundheit.

k-Sinocur_Gesundheitstag1
k-Sinocur_Gesundheitstag2
k-Sinocur_Gesundheitstag3
k-Sinocur_Gesundheitstag4
k-Sinocur_Gesundheitstag5
k-Sinocur_Gesundheitstag7
k-Sinocur_Gesundheitstag9
1/7 
start stop bwd fwd